Herzlich Willkommen auf unserer neuen Webpräsenz

Liebe Freunde, liebe Kunden und interessierte an den Entwicklungen für eine neue Zeit.

Ab sofort bieten wir ihnen zu unseren Produkten auch eine umfangreiche Berichterstattung über die größten Menschheitsfragen in Form von brandheißen Reportagen, aktuelle Artikel über die neusten Erkenntnisse aus aller Welt , Nachrichten, Presseinformationen, alternative Behandlungsmethoden, Grenzwissenschaft und Spiritualität.

Unsere neue Web-Präsenz wird sie ab sofort nicht nur über unsere Entwicklungen informieren, die wir mit namenhaften Forschern wie Biophysiker Dieter Broers oder Dr. Arno Heinen umgesetzt haben, sondern auch spannende und aktuelle Nachrichten  aus den unterschiedlichsten wissenschaftlichen Bereichen. Wir werden ihnen in diesem Zusammenhang Artikel anbieten die sich nicht nur an der nachgewiesenen Wissenschaft orientieren, sondern auch über aktuelles aus den Bereichen der Grenzwissenschaft. Hierzu gehören Themen wie alternative Medizin, Homöopathie, unterschiedliche Entwicklungen im  Bereich von Geräteanwendungen, wie Magnetfeldtherapien und Behandlungen, Musik die unterstützend wirkt, Medikamente veringern hilft, Stress abbaut, oder Therapien begleitet, elektrische Stimulatoren wie den Zapper und Supplements.

Weitere Themen wie Einflüsse der Sonne auf unser Bewusstsein, Geheimnisse der Chronobiologie mir ihren circadianen Rhythmen, krankmachende Stoffe, Schulmedizin und die WHO, Impfkritiken sowie rechtliches und informatives rund um ganzheitliche Behandlungskonzepte. Freie Energien und  Quantenphysik, leicht und verständlich erklärt. Genetik und unsere Abstammung. Die Geheimnisse der DNA und den derzeitigen Wissenstand in der Molekularbiologie im Bereich unserer Erbinformationen der Gene. Weitergehend werden wir über untergegangene Zivilisationen berichten, alte Stätten längst vergangener Zivilisationen besuchen und versuchen ihre Kultur und ihr Wissen zu rekonstruieren.

Mit unserem Partner Dr. Michael Vogt von „Ouerdenken-TV“ werden wir auch weiterhin eng kooperieren und verschiedene Film-Berichterstattungen über brisante Themen unserer Zeit veröffentlichen.



 

 

Bundleangebot Lebensfeldstabilisator und das neue
Buch von Dieter Broers "Der verratene Himmel"

LFS incl. Buch für nur:

270,- €

 

Weitere Informationen incl.
Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

Bundleangebot LFS Repose und das neue
Buch von Dieter Broers "Der verratene Himmel"

LFS Repose incl. Buch für nur:

299,- €

 

Weitere Informationen incl.
Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

 

Artikel: Ingo Giesler

Der Lebensfeldstabilisator ist nach dem Prinzip von Biophysiker Dieter Broers von Ortus Marketing & Consulting entwickelt worden. Auf der Basis einer schriftlichen Vereinbarung und des Wunsches von Dieter Broers aus dem Jahre 2011 wird der Lebensfeldstabilisator als das überarbeitete und  verbesserte nachfolge Modell des NFS8 seit nunmehr vier Jahren erfolgreich angeboten. Es gibt bisher sehr viele zufriedene Anwender. Wir haben mit Dieter Broers insgesamt drei Filme gedreht, in denen er den Lebensfeldstabilisator ankündigt und beschreibt.

Weiterlesen: LFS Start

Dieter Broers ist ein Spezialist auf dem Gebiet der elektromagnetischen Naturfelder und ihren Wirkungen auf Lebewesen. Seit Beginn seiner naturwissenschaftlichen Studien arbeitet Broers mit größtem Einsatz in der Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Biophysik. Bereits seit 1981 erforscht er den Fachbereich der Frequenz- und Regulationstherapie. In der Folge vertiefte er seine Studien an der George Washington University of California  sowie der Rutherford University of Wyoming. Seine Dissertation an der George-Washington-University of California fand in Fachkreisen internationale Beachtung.
 

 

Weiterlesen: Dieter Broers

Artikel: Medical Systems Engineering Ltd.
Fehlt die Schwingungsfrequenz der Erde von 7,83 Hz (entdeckt von Prof. Dr. W. O. Schumann 1952), oder wird sie durch Störfelder überlagert, dann kann es zu psychisch auffälligem Verhalten kommen, denn es ist auch eine Resonanzfrequenz des menschlichen Gehirns.

 

 

Weiterlesen: Die Erde als Generator der Schumannfrequenz

Artikel: Dr. med. MSc Arno Josef Heinen
Facharzt für Innere Medizin und Naturheilverfahren
Spezialisierung als: Stressexperte / -forscher,
System- und Evolutionstheoretiker sowie Experte für Stimmfrequenzanalyse
 
Vocalyse® wurde entwickelt, um der Medizin im emotional-funktionellen Bereich eine ergänzende Messmethode zur Verfügung zu stellen. Die bisherigen Momentanmessungen messen zwar den Augenblick sehr präzise, können dafür aber nur eine Aussage zu morphologischen bzw. strukturellen Pathologien treffen, nicht aber zur stattfindenden Homöokinetik bzw. -dynamik. Schon die Antike hat erkannt, dass sich die emotional-funktionellen biometrischen Parameter am besten aus der Stimme des Menschen heraushören lassen. Eigene Vergleichsarbeiten seit dem Jahr 2000 mit dem EKG bestätigen dies. Ebenso bestätigt ein Vergleich mit anderen, in der Literatur beschriebenen Messmethoden, die z.B. Hautleitfähigkeit, EEG, Muskelspannung, etc. als Biosignal nutzen, dass die Bio-Signal-Stimme das größte Frequenzband beschreibt. Deshalb soll das Ziel vor allem über spezifische zeitreihenanalytische Methoden, angewandt auf die Bio-Signal-Stimme, erreicht werden.

Weiterlesen: Dr. med. Arno Heinen entwickelte Vocalyse®

Ein Film von Dr. Michael Vogt mit Dr. Klaus Volkamer
Artikel: Dr. Klaus Volkamer

"Die einzelnen Messmethoden haben zweifelsfrei ergeben, dass durch die verschiedenen Anschaltungen der beiden Geräte, zusätzlich zu ihren im abgeschalteten Zustand erkennbaren feinstofflichen Feldern, weitere frequenzspezifische feinstoffliche Felder oder feinstoffliche Strahlungen erzeugt werden, von denen zu erwarten ist, dass sie ganz spezifische biologische Wirkungen erzeugen können. Es wurde deutlich festgestellt, dass die Geräte an feinstoffliche und damit biologische wirksame Felder gebunden sind, die zusätzlich durch das Einschalten positiv, sozusagen spezifisch modifiziert werden.

In der feinstofflichen Forschung hat es sich gezeigt, dass der Mensch wägbare feinstoffliche Felder als „Feldkörper“ mit sich trägt.
Die menschlichen Feldkörper und dazu gehören natürlich auch die Feldkörper eines jedes Lebenswesens, sind an die extrem vielen zellulären und Membran-bedingten Phasengrenzen im grobstofflichen Körper gebunden. Dies gilt im Übrigen auch für jedes Protein und speziell in diesem Zusammenhang die DNS. Tatsächlich steuert in der Ontogenese die morphogenetische Entfaltung von der befruchteten Eizelle bis zum erwachsenen Stadium und bewirkt und kontrolliert darüber hinaus von der Eizelle bis zum Tot die gesamte grobstoffliche mikrobiologische Metabolik beim Menschen. Die Feinstofflichkeitsforschung hat gezeigt, dass bei allen elektromagnetischen Emissionsprozessen auch Frequenzgleiche feinstoffliche und biologisch aktive Strahlungen emittiert werden. Das erklärt, warum durch die Anschaltung der untersuchten Geräte zusätzlich zu den starken feinstofflichen Feldern im ausgeschalteten Zustand, weitere feinstoffliche Felder /Strahlungen erzeugt wurden.
In diesen spezifischen Bereich strahlen die beiden Geräte wertvolle wirksame feinstoffliche Felder aus.
Dies wurde mit  beiden Expertisen von Dr. Klaus Volkamer eindeutig nachgewiesen. Die Wägeversuche mit einem für die Detektion feinstofflicher Felder geeigneten „Rollendetektor“ und einer Zweischalenwaage mit einer Auflösung von +- 0,1 µ/Gramm haben gezeigt, dass die beiden Geräte sowohl im abgeschalteten Zustand als auch
nach Inbetriebnahme jeweils messbare Bioaktive nicht- elektromagnetische feinstoffliche Felder ausstrahlen. Dies alles ist mit den Messmethoden in den Grafiken eindeutig zu sehen."

Hier geht es zum Film

Weiterlesen: Die Feinstofflichkeit des Lebens

Evolution durch Kooperation – neue Wege des Heilens

(Bild: Katharina Wieland Müller/pixelio.de) Der praktische Arzt und TV-Journalist zu Gesundheitsfragen und Hersteller natürlicher Nahrungsergänzungsmittel, Dr. med. Michael Ehrenberger, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über Irrtümer der Schulwissenschaft und die Heilkraft der Natur. Das Gesundheitssystem steht am Anfang eines grundlegenden Wandels. Die Probleme sind die gleichen, wie überall: Krankheit ist ein Geschäft geworden. Die chemische Industrie regiert die Gesundheitswesen der Industriestaaten. In den Spitälern herrscht oft (hinter dem Rücken der Patienten) das Faustrecht, besonders in größeren Spitälern.


 

Weiterlesen: Evolution durch Kooperation – neue Wege des Heilens

Ho’oponopono

Was bedeutet die Wortsilbe Ho’oponopono?

Die Wortsilbe Ho’o enthält die Bedeutung “etwas tun”, pono bedeutet “etwas ausgleichen”, in “Harmonie bringen”, und “etwas korrigieren”, die Verdopplung der Silben, ponopono führt auf eine intensivere Vorgehensweise hin, somit hin zur “Vollkommenheit”.
So lässt sich Ho’oponopono auch als “der Weg zur Vollkommenheit“, oder als Weg “zur Einheit” übersetzten.
Hooponopono ist ein altes hawaianisches Vergebungsritual, in dem davon ausgegangen wird (wie auch in sämtlichen spirituellen Konzepten), dass alles zwei Seiten hat, es keine Opfer und keine Täter sowie kein Gut und kein Böse gibt. Wo mehrere Menschen aufeinander treffen, gibt es immer irgendwelche Auseinandersetzungen. Der Mensch ist aufgrund seiner Erfahrungen und Erkenntnissen sowie Erziehung, Herkunft, Kultur etc. zu individuell, und das hat seine berechtigten Gründe. Dein Nachbar macht möglicherweise einen Fehler, aber einen ähnlichen Fehler hast du selbst auch schon mal gemacht, wenn du alles aus einer höheren Perspektive sehen könntest.

 

Weiterlesen: Ho’oponopono

Steinzeitastronauten in der Alpenwelt

Bild:Antropomorfi chiamati 'Astronauti' - Zurla R 1 - Nadro.jpgFelsbildrätsel in Val Camoniva, Carschenna und dem Salzkammergut

Val Camonica in Oberitalien ist ein magischer Ort. Hier liegt das größte Geschichtsarchiv Alteuropas. Hier kennt sich Reinhard Habeck aus. Er weiß um die vielen Felszeichnungen und Ritzungen, die der Alpentourist gar nicht zu sehen bekommt, wenn er nicht weiß wo er suchen muß. Wieder ein ganz besonderer Vortrag über ein mysthisches Thema von nicht zu unterschätzender Sprengkraft. Waren es "Raumfahrer", die unsere Vorfahren da auf Felswände gekratzt und gemalt haben? Wie kommt es, daß solche rätselhaften Zeichnungen in großer Zahl mitten in Europa zu finden sind - und niemand weiß es?

 

Weiterlesen: Steinzeitastronauten in der Alpenwelt

Erich von Däniken im Gespräch mit Michael Vogt

Falsch informiert – von der Rückkehr der „Götter“

21. März 2015 Erich von Däniken im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über die Borniertheit der „modernen“ Wissensgesellschaft. Wir leben angeblich in einer Wissensgesellschaft. Doch es gab Dinge in unserer Vorgeschichte, "von denen wir keinen blauen Dunst haben": Steinerne Bauwerke von Meisterhand, rätselhafte unterirdische Anlagen, geometrisch ausgerichtete Steinkreise, die atemberaubenden Pyramiden von Ägypten - wer waren die Baumeister? Und vor allem: Woher hatten sie dieses unglaubliche Wissen?
Bildquelle: http://www.sagenhaftezeiten.com


 

Weiterlesen: Erich von Däniken im Gespräch mit Michael Vogt

Das Ende des Geldes von Franz Hörmann

Der Verlag über das Buch

„Dieses Buch soll ein Weckruf sein. Zu lange hat die Demokratie, hat die Bevölkerung geschlafen. Zu lange ließen die Menschen die Verwaltung ihres Geldes – sogar seine Erzeugung und Vernichtung – in den Händen der Banker, die sich bei näherer Betrachtung als ahnungslos, leider oft auch als betrügerisch erweisen.“ Mit diesen Worten beginnen die beiden renommierten Wirtschaftswissenschaftler Franz Hörmann und Otmar Pregetter dieses Buch. Gleichzeitig weisen sie darauf hin, dass dieses Werk bereits „veraltet“ sein könnte, wenn Sie es in Händen halten, zum Beispiel weil Spanien, Großbritannien oder gar die USA bankrott sind. Doch die Autoren zeigen auch Auswege aus dem ökonomischen Dilemma auf. Denn wir Menschen haben nicht nur die Wahl zwischen Kommunismus und Turbokapitalismus. Unser Geldsystem ist kein Naturgesetz, sondern eine von Menschen getroffene Konvention. So beschreiben die Autoren zum Ende dieses Buches den Weg zu einer Gesellschaft nSG (Gesellschaft nach dem Schuldgeldsystem), die Wohlstand für alle, nicht nur für Angehörige der Finanzelite bietet.
 

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Franz Hörmann, Professor am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen der Wirtschaftsuniversität Wien; Dr. Otmar Pregetter, Unternehmensberater und Lehrbeauftragter an mehreren Universitäten und Fachhochschulen.
Quelle: Amazon

Hier können Sie das Buch im PDF lesen. Mit freundlicher Genehmigung von Franz Hörmann.


Copyright © 2015 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, bei der Medical Systems Engineering Ltd..
Bildnachweis: Fotolia / Shutterstock /Getty Images
Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung der Medical Systems Engineering Ltd. oder des Distributors der Medical Systems Engineering Ltd. der Firma Ortus Marketing & Consulting darstellen und auch nicht die Meinung anderer Autoren dieser Seite wiedergeben.
 

Das Ende des Geldes

"Das Ende des Geldes": Prof. Dr. Franz Hörmann

Die Ursache der "Finanzkrise" liegt im verzinsten Schuldgeldsystem.
Ursprünglich vermieteten Banken nur ihre sicheren Tresore den reichen Bürgern, die darin ihre Goldstücke aufbewahren wollten. Danach begannen sie mit folgenden historischen Betrugsmodellen:

1) Sie verliehen Gold, das nicht ihnen gehörte, gegen Zinsen.
Als die Eigentümer dahinter kamen, wurden sie zu einem geringen Prozentsatz, an diesen Zinsen beteiligt.

2) Als die Banken merkten, dass die Menschen am Markt die Depotscheine (Lagerscheine) ihrer Goldstücke als Zahlungsmittel verwendeten (anstatt sich die Goldstücke abzuholen, und danach vom Empfänger der Zahlung gegen neue Depotscheine wieder neu einlagern zu lassen), brachten sie mehr Depotscheine in Umlauf, als Gold in ihren Tresoren lag. Diese betrügerische Methode wurde einerseits durch die rechtliche Regel der "Sammelverwahrung" abgesichert (der Sparer verliert das Eigentum an seinem Geld und besitzt nur noch eine Forderung auf Geld gegenüber der Bank), andererseits wurde diese Praxis als "Mindestreservesystem" allgemein üblich.

Weiterlesen: Das Ende des Geldes

Querdenken - Kongress 2015

Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt

Freier Journalismus und das Aufzeigen neuer Wege und Möglichkeiten sind seit jeher der Grundsatz von Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt. Diesem Grundsatz folgte er bereits auf Internetsendern wie Secret.tv Kopp online und Alpenparlament.tv. Seit der Erstellung seines eigenen Fernseh- und Internetportals Quer-Denken.TV ist es ihm ein besonderes Anliegen zukunftsweisende Lösungen im Bereich der immer größeren Unterdrückung des Einzelnen in dem Unrechtsstaat BRD aufzuzeigen. Sein Bestreben ist es, den Menschen in klarer verständlicher Weise über die Unrechtszustände und Missstände in der BRD zu berichten und Möglichkeiten aufzuzeigen, diese Zustände zu mildern oder zu umgehen. Bewußt blickt er hinter die Fassaden der Mächtigen aus Politik und Wirtschaft und zeigt somit die Interessenverknüpfungen der Herrschenden, die das Volk nur noch als billigen Arbeitssklaven ausbeuten und benutzen. Gemeinsam mit engagierten Gesprächspartnern möchte er seinen Kongreßgästen nicht nur endgültig die Augen öffnen, sondern auch vielfältige Lösungen aufzeigen.


Ihr Gastgeber Michael Vogt.

Hier geht es zu den Themen und Referenten des größten Kongresses 2015.

Dr. Rüdiger Dahlke - Querdenken Kongreß 2015

Artikel: Dr.Ruediger Dahlke

„Das Geheimnis der Lebensenergie“

Sich im Westen mit Lebensenergie zu beschäftigen war in der Vergangenheit geradezu lebensgefährlich. Selbst auf der Technik-Ebene bekam Nikola Tesla, das serbische Erfinder-Genie das zu spüren. Tesla war von der Existenz freier Energie überzeugt und schon von dieser Ebene her der Meinung, der Mensch müsse gar nicht zwingend essen, wenn er diese Energiequelle anzapfen könnte. Im Vergleich zu seinem, ihm meilenweit und ziemlich auf allen Ebenen unterlegenen US-Konkurrenten Thomas Alva Edison wurde Tesla wo es ging benachteiligt. Andere bekamen Patente auf seine Erfindungen, in der öffentlichen Meinung wurde er herabgesetzt. Erst in unserer Zeit wird er langsam rehabilitiert und ein Elektro Auto der Zukunft heißt schon mal nach ihm. Zum Beispiel setzte Tesla von Anfang an auf Wechselstrom, Edison auf Gleichstrom. Heute sehen wir, wer recht hatte und wie viel weiter Tesla sah. Aber der wohl wesentliche und eigentliche Grund für seine Diskriminierung war sein Interesse an freier Energie und die Gefahr, die er dadurch vor allem für die US-Energie-Wirtschaft darstellte.
 

Weiterlesen: Dr. Rüdiger Dahlke - Querdenken Kongreß 2015

Gerhard Wisnewski - Querdenken Kongreß 2014

In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, daß es auch auf diese Weise geplant war (Franklin D. Roosevelt - 32. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika). Nehmen wir an, diese Aussage von Franklin D. Roosevelt entspricht den Tatsachen, dann stellt sich die Frage, wer sind die Planer und wo finden die Planungen, Instruktionen und Koordinierungen statt?

Solche Gelegenheiten könnten z.B. der G7, G8 oder G20-Gipfel sein. Neben den zahlreichen Staatschefs und wichtigen Regierungsmitgliedern sind bei diesen Anlässen allerdings auch mehrere hundert Journalisten anwesend. Man darf davon ausgehen, daß diese Veranstaltungen lediglich einen formalen und repräsentativen Charakter haben und wichtige Entscheidungen hier nicht getroffen werden.

Ein großer Teil der Politik findet hinter geschlossenen Türen statt. Noch vor einigen Jahren schwirrte der Begriff Bilderberger als verschwommener Begriff durch die "Verschwörungsszene". Angeblich wird hier die politische und wirtschaftliche Entwicklung seit Jahrzehnten maßgeblich geprägt. Der investigative Journalist Gerhard Wisnewski wollte mehr wissen und setzte sich mit diesem Thema intensiv auseinander.

 

Weiterlesen: Gerhard Wisnewski - Querdenken Kongreß 2014

Daniele Ganser - Querdenken Kongreß 2014

Daniele Ganser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim Quer-Denken.TV-Kongreß. Die Geschichte der Erdölförderung ist erst 150 Jahre alt und hat unsere heutige Gesellschaft wesentlich geprägt. Im gleichen Zeitraum wuchs die Bevölkerung auf unserem Planeten von einer auf sieben Milliarden Menschen an. Erdöl ist dabei ein unbestrittener Katalysator für diese Entwicklung. Wir können uns heute ein Leben ohne Autos, Computer oder Handys nicht mehr vorstellen. Erdöl ist ein unverzichtbarer Rohstoff in unserer industrialisierten Gesellschaft.
Um unser derzeitiges System und den Wohlstand einiger Länder zu sichern, benötigen wir heute ca. 90 Mio. Faß Erdöl pro Tag, dies entspricht der Menge von 45 Supertankern. Die Wissenschaft ist sich einig, Erdöl ist ein begrenzter Rohstoff. Schon jetzt geht die Fördermenge vieler Erdöllagerstätten merklich zurück. Schätzungen gehen davon aus, daß uns das Erdöl bereits in wenigen Jahrzehnten ausgehen wird. Aber was passiert mit einem Gesellschaftssystem wenn sich dieser wichtige Rohstoff verknappt? Geheimdienstexperte und Experte für verdeckte Kriegsführung, Daniele Ganser, ist sich sicher, daß Kriege eine unvermeidbare Folge davon sein werden. Insbesondere eine Weltmacht wie die USA handelt und denkt strategisch über die nächsten Jahre hinaus, um sich ihre Vormachtstellung auch in Zukunft zu sichern.






 

Weiterlesen: Daniele Ganser - Querdenken Kongreß 2014

Andreas Clauss - Querdenken Kongreß 2014

Oder warum die Teilnahme an Wahlen das Gegenteil bewirkt.

Als Mensch in unserem System wird man täglich von so genannten staatlichen Organen oder Behörden "belästigt". Seien es bestimmte Handlungen, welche man durchführen "müsse", oder Hinweise zu Zahlungen wie Steuern, Gebühren oder Abgaben, zu denen man aufgefordert und verpflichtet sei.
Woher kommt überhaupt die Berechtigung diese Dinge von uns einzufordern? Auch so genannte staatliche Institutionen wie das Finanzamt oder die Polizei sind lediglich (eingetragene) Firmen und sollten somit dem Handelsrecht unterliegen. Die Berechtigung, Dinge von uns einzufordern, setzt also an sich einen Vertrag voraus. Was den meisten Menschen allerdings nicht bewußt ist, daß bereits ein konkludentes Handeln unsererseits zu solch einem Vertragsabschluß führen kann. Ein konkludentes Handeln liegt im Rechtsverkehr vor, wenn jemand seinen Willen stillschweigend zum Ausdruck bringt und der redliche Empfänger hieraus auf einen Rechtsbindungswillen schließen darf, sodaß ein Vertrag auch ohne eine ausdrückliche Willenserklärung zustande kommen kann. Wenn man das Spiel der Behörden mitspielt, indem auf Korrespondenz z. B.eingegangen oder Bezug genommen wird, liegt ein konkludentes Verhalten resp. der Bedingungen und des Regelwerks der anderen Seite vor.





 

Weiterlesen: Andreas Clauss - Querdenken Kongreß 2014

Bruno Würtenberger - Querdenken Kongreß 2014

… Es wird ein Happyend geben.»
Vortrag von Bruno Würtenberger beim Quer-Denken.TV-Kongreß

Bruno Würtenberger ist Bewußtseinsforscher, Autor, Dozent und Persönlichkeitstrainer. In einer emotionalen Rede auf dem Querdenken Kongreß 2014 erinnerte er alle Anwesenden an die Dinge, auf die es im Leben wirklich ankommt. Es kann nicht sein, daß wir uns im Jahre 2014 noch gegenseitig erschießen, bekämpfen, gierig sind, Neid auf andere spüren und keine Rücksicht auf unsere Umwelt nehmen. Oftmals steht einem friedlichen Zusammenleben, das "ICH" und das "DU" im Weg. Spiritualität aber sorgt für eine Überwindung dieser Grenzen.
Gegenwärtig befindet sich die Welt in einem Transformationsprozeß. Die Trägheit, welche die Menschheit bisher gelähmt hat, ist jetzt vorbei. Es ist an der Zeit zu sagen, ich spiele nicht mehr mit, jetzt ist die Zeit der Wahrheit angebrochen.

Immer mehr Menschen folgen diesem Gefühl. Es ist daher kaum verwunderlich, daß die Anzahl an Querdenkern stetig zunimmt und wir uns auf
Plattformen wie dem Quer-Denken.TV-Kongreß vereinen.

 

Weiterlesen: Bruno Würtenberger - Querdenken Kongreß 2014

Harald Kautz-Vella im Gespräch mit Patrick Schönerstedt

Harald Kautz-Vella im Gespräch mit Patrick Schönerstedt über Kriegstreiberei und geheime Waffengattungen und Waffensysteme der Gegenwart und Zukunft zur besseren Steuerung der Bevölkerung, auf dem Gebiet der Verhaltensforschung, der Psychologie, der Biophysikforschung, auf der Ebene des Lichtkörpers und über die Angriffe aus der vierten Dimension auf die Herzenergie und Lebenskraft. "Social Engineering". Das Robert-Koch-Institut reagiert nicht auf Hinweise der Bevölkerung zur Abhilfe.








 

Weiterlesen: Harald Kautz-Vella im Gespräch mit Patrick Schönerstedt

Heimliche Euthanasie

Für jede Leiche gibt es Cash
Artikel: Gerhard Wisnewski

Ende Februar wurde ein Krankenpfleger verurteilt, weil er in einer Klinik bis zu 200 Menschen ermordet haben soll. Furchtbar. Dabei ist das noch gar nichts. Die Wahrheit ist: Die ganze Aufregung von Medien und Politikern ist pure Heuchelei. In Wirklichkeit gibt es in der EU sogar Geld für Kliniken, die ihre Patienten auf die letzte Reise schicken. Sie tun das nur nicht so auffällig, wie der Todespfleger von Delmenhorst. Es gibt viel diskretere Methoden als die Verabreichung eines tödlichen Medikaments.

 

Weiterlesen: Heimliche Euthanasie

Menschen vor 2,8 Millionen Jahren

Ein neuer Fund in Äthiopien stellt die bisherigen Theorien zur Entstehung des Menschen in Frage.
Sollten sich die bisherigen Analysen bewahrheiten, so haben die Forscher ein 2,8 Millionen Jahre altes Fragment eines Unterkiefers von Frühmenschen gefunden. Demnach gab es die Frühmenschen der Gattung Homo 400.000 Jahre früher als bislang gedacht. "Der neue Fund ist eine weitere Bestätigung für die Evolution. Wir kennen jetzt ein Stück mehr - aber noch nicht die ganze Geschichte", so Faysal Bibi, vom Berliner Naturkundemuseum.
Quelle: ShortNews

Artikel: Ingo Giesler
Eine hochinteressante Zahl, 2,8 Millionen Jahre. Auch der geheimnisvolle Fremde, der im Buch Dieter Broers  - DIE REPORTAGE - in einem Geheimtreffen von interessanten Geheimnissen berichtete, sprach zum damaligen Zeitpunkt ,genau von diesen 2,8 Millionen Jahren. Aus diesem Grund veröffentlichen wir an dieser Stelle einen Auszug aus dem Buch, Dieter Broers - Die Reportage
. Lesen sie hier exklusiv diesen spannenden Auszug.

Weiterlesen: Menschen vor 2,8 Millionen Jahren

Sphäre allen Lebens auf unserem Planeten entdeckt?

Artikel: Ingo Giesler
Seltsame Biosphäre in der Stratosphäre unseres Planeten gefunden. Das winzige „Kügelchen“ hat einen Durchmesser von 10µm und entspricht somit dem Durchmesser eines menschlichen Haares. Eingefangen wurde es von einem Forschungsballon hoch in unserer Erdatmosphäre. Astrobiologe Professor Milton Wainwright und sein Forscherteam fanden das Kügelchen in dem gesammelten Staub den der Forschungsballon mit zurückbrachte. Die Kugel besteht aus Metall, genauer gesagt einer Legierung aus Titan und Vanadium.

 

Weiterlesen: Sphäre allen Lebens auf unserem Planeten entdeckt?

Lebendige Liebe

Die Dringlichkeit der lebendigen Liebe schreit heute immer lauter
William Shakespeare sagte schon: „Das ist das ungeheuerliche in der Liebe, das der Wille unendlich ist und die Ausführung beschränkt, dass das Verlangen grenzenlos ist und die Tat ein Sklave der eigenen Beschränkung.“ Woran liegt es, dass die menschlichen Ausführungen beschränkt sind und der Mensch sich selbst nicht in echter Liebe findet? Weil er seine Erinnerung an das Göttliche in sich selbst vergessen hat?









 

Weiterlesen: Lebendige Liebe

Salzheilung

Bildergebnis für crystalSalzheilung: Der Weg aus der Abhängigkeit & Hilfe zur Selbsthilfe
Saluman Alex Hunziker im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die energetische Salzheilung ist bis zum heutigen Zeitpunkt erst zu einem geringen Prozentsatz erforscht. Im Wesentlichen ist Salzheilung eine spirituelle Art von Heilung, welche auch mit Quantenheilung umschrieben werden könnte.





 

Weiterlesen: Salzheilung

Zwischenwelten – Feuer und Flamme fürs Leben

Bildergebnis für fire wallpaperChristine Strübin im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Bereits als Kind hatte Christine Strübin eine andere Wahrnehmung der Umgebung als ihre Altersgenossen. Das Spielen mit Naturgeistern und die Tatsache, daß alles lebendig ist, schien für sie völlig normal zu sein. Als Jugendliche unterdrückte sie die für sie vorhandene Realität und versuchte "normal" zu sein und sich der Gesellschaft anzupassen. Dennoch wußte Christine Strübin immer, daß ein Unterdrücken ihrer medialen und hellsichtigen Veranlagung keine dauerhafte Lösung sein kann und somit machte sie sich auf die Suche nach der wahren Bestimmung in ihrem Leben.

 

Weiterlesen: Zwischenwelten – Feuer und Flamme fürs Leben

Naturfelder
Mit bisher unveröffentlichen Bildern über den speziellen Aufbau des LFS

Artikel: Ingo Giesler 07.11.2014

Lesen sie hier über die faszinierenden Forschungen im Bereich der Naturfelder.

Weiterlesen: Naturfelder

Das Unglaublichste, was sie je in ihrem Leben gelesen haben.

Das Genie
Georgi Stankov

Einsteins Traum erfüllt!

Die Schriften von Georgi Stankov finden sie ab sofort in
unserer linken Beitragsspalte


 

Weiterlesen: Das Unglaublichste, was sie je in ihrem Leben gelesen haben

Querdenken Kongress 2014

Impressionen

 

Weiterlesen: Querdenken Kongress 2014

Unser Service für sie:
Webdesign und Filmproduktionen

Wir erstellen für Sie, Ihren Wünschen gemäß, einen Image- oder Produktfilm oder einen Werbespot/Trailer. Wir sorgen dafür, dass von der ersten Idee bis zum Einsatz auf allen modernen Plattformen, der Film bei dem Kunden genauso gut ankommt wie Ihre Produkte. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir genau, worauf es bei einem gut gemachten Produktfilm ankommt. Schwerpunktmäßig entwickeln wir Ideen, die unabhängig vom Mainstream sind. Sie erhalten bei uns alle benötigten Leistungen unkompliziert aus einer Hand. Ob Konzeption, Skript oder Drehbuch, die Arbeit mit unseren Kameraleuten, die Sprachaufnahmen sowie ein perfektes Studio, mit den richtigen angepassten Lichtverhältnissen bis hin zum Schnitt, übernehmen wir alle Arbeiten.

Unser Team kann den gewünschten Film auch direkt in Ihren Fertigungsstätten, Büros, Arzt- oder Heilpraxen vor Ort drehen. Dies ist immer dann sinnvoll, wenn Sie dem Kunden oder Patienten ein genaues Bild über Ihre Tätigkeit präsentieren möchten, vor Allem bei alternativen Behandlungsmethoden im medizinischen Bereich. Ein weiterer Vorteil liegt in unseren Verknüpfungen, unseren weit umspannenden Netzwerken und absolut kreativen innovativen Ideen. Somit sorgen unsere Techniker dafür, dass Sie ein optimales Ergebnis erhalten. Detail und Aufbau Ihres Internetvideos setzen sich aus einer einwandfreien Konzeption, Kreativität, Storyboard, Dreh und Postproduktion zuverlässig und kalkulierbar zusammen.

Gerne erstellen wir für sie ganz nach ihren individuellen Angaben ihren Internetauftritt. Wenden sie sich hierfür bitte an
Herrn Dennis Haberschuss, Novum Sanitas UG (haftungsbeschränkt).

 

Dr. Klaus Volkamer

Auszüge aus den Matrix Büchern
6000 Seiten geheimes Wissen

Weiterlesen: Matrix

Zauberhafte Meditations CD
für den LFS-Repose

Weiterlesen: Diamond Waves

Unser Partner für
Vital Diamanten

Weiterlesen: Farbglashütte Lauscha

Verwirklichen Sie Ihre Ideen
mit Crowdfunding

 

 

Newsletter bestellen

Ortus Marketing & Consulting
Helmertweg 50
64732 Bad König
Tel.: 06063-9517522

       

       

 

© 2014 by Medical Systems Engineering Ltd.